Persönlichkeitsentwicklung durch SELSBSTERFAHRUNG & Kreativtraining
Resilienzförderung, Stressmanagement und Burnoutprävention
Lebens-und Sozialberatung

mit den kreativen Methoden der MAL- und GESTALTUNGSTHERAPIE und anderen Methoden der Lebens- und Sozialberatung wie z. B. systemischen Aufstellungen und Impulsen der Schreibtherapie

müssen
dürfen
sollen
wollen
können
mögen

Für Menschen, die ihre innere Landschaft erkunden und ihren inneren Garten pflegen wollen, die als Basis für gute, fürsorgliche und wertschätzende Beziehungen in wohlwollendem Kontakt mit sich selbst sein und innerlich genährt sein wollen.

Als Ertrag dieser Forschungsreise winken

  • mehr BEWUSSTHEIT in Bezug auf die eigenen Ressourcen, förderliche und hemmende Muster in Beziehungen, den Umgang mit Gefühlen, Anforderungen, Grenzen, Stress etc.
  • mehr KLARHEIT darüber WAS du willst, was DU willst und was du WILLST
  • mehr SELBSTMITGEFÜHL und VERTÄNDNIS für sich und andere
  • gestärkte RESILIENZ
  • mehr Handlungs- und GestaltungsSPIELräume

Ermutigen möchte ich besonders Menschen, die gern malen/gestalten (würden), aber glauben, es nicht zu können und die den Zugang zu ihrer Kreativität wiederbeleben möchten.

Ablauf einer Einheit:
Nach Abklären des Anlasses, des Themas bzw. Auftrages erfolgt eine Gestaltungseinladung. Der Gestaltungsvorgang dauert unterschiedlich lang. Im Anschluss wird der Gestaltungsprozess und das Gestaltete besprochen. Dabei geht es um ein neugieriges Erforschen dessen, was sich zeigen wollte und was ausgedrückt werden konnte (nicht um eine Beurteilung des Resultats!). Der besondere Fokus liegt auf den Ressourcen. Die Besprechungsdauer variiert, je nach Bedürfnislage.

Kosten: 60,- pro Einheit (à 60 Minuten), inklusive Materialien (bewährt haben sich Sitzungen zu 75/90 Minuten)
Schnuppereinheit zum Kennenlernen: 10,- Unkostenbeitrag

Wo?
Mariahilferstraße 191/42, 1150 Wien; 2 Stationen mahü-auswärts vom Westbahnhof

Mollgasse 3A/9, 1180 Wien; Nähe U6 Nußdorferstraße

Termine nach Vereinbarung